Nemitz Consultants
Zielgerichtet bewegen und nachhaltig optimieren

Visionen - Die Zukunft gestalten

Visionen sind in der Verantwortung vor der Zukunft entworfene, durch kreative Höchstleistungen entstandene, innere Bilder einer (noch) ausstehenden - im Prinzip realisierbaren - Wirklichkeit. Sie verschaffen Klarheit darüber, was Sie wirklich wollen und worin Sie sich von anderen (Konkurrenten) unterscheiden.

In flachen Hierarchien sorgen Visionen, Leitbilder, Werte und einheitliche Arbeitsprinzipien dafür, dass jeder Mitarbeiter und jede Organisationseinheit in der Lage ist, die eigenen Aufgaben im Sinne des Ganzen zu erfüllen.

Der Grund, die Konzentration auf die Felder zu beschränken, die Kernkompetenzen der Unternehmung darstellen, liegt auf der Hand: die Ressourcen der Unternehmung (Menschen, Zeit, Finanzmittel, Anlagegüter, ...) sind knapp und sollten auf die Bereiche gelenkt werden, die langfristig große Erfolgspotentiale haben. Ressourcen auf Bereiche ohne mindestens mittelfristige Chancen zu ver(sch)wenden ist unökonomisch und rentabilitätsgefährdend.


Workshop ´Synchronisation durch Vision´


Themen

Sinn und Nutzen von klaren Zielvorstellungen, Ziele formulieren und erreichen.

Abgrenzung von Vision, Zielen und Aufgaben.

Das Spannungsverhältnis zwischen Festhalten an Gewohntem und Aufbruch zum Neuen.

Innovationsbereitschaft und Veränderungsmotivation im Unternehmen und bei den Mitarbeitern erzeugen.

Von der Idee zur Vision

Erarbeiten des Geschäftsinhaltes sowie der Kernkompetenzen

  • Welche neuen Kernkompetenzen müßten wir aufbauen, um an den lukrativsten Märkten der Zukunft teilnehmen zu können?
  • Welche neuen Kernkompetenzen müssen wir aufbauen, um unsere Exklusivposition in unseren derzeitigen Märken zu schützen und auszubauen?
  • Welche neuen Produkte oder Dienstleistungen könnten wir schaffen, indem wir unsere derzeitigen Kernkompetenzen in kreativer Weise neu einsetzen oder anders kombinieren?
  • Welche Chancen haben wir, unsere Position auf den bestehenden Märkten zu verbessern, indem wir unsere bestehenden Kernkompetenzen besser nutzen und ausschöpfen

Erarbeiten der Vision

  • Visionen sind konkret und herausfordernd.
  • Visionen gedeihen besonders in Zeiten, in denen es "gut läuft".
  • Eine Vision ist ein Bild zukünftiger Unternehmensgeschichte.
  • Visionen spiegeln persönliche Überzeugungen wieder.
  • Der Anstoß von der Spitze ist entscheidend.
  • Visionen sind ein Balanceakt zwischen bewahren und erneuern.
  • Visionen zeigen Horizonte auf.
  • Visionen dienen der Orientierung aller Mitarbeiter.
  • Visionen müssen kommuniziert sein.
  • Visionen beschreiben die Richtung, Führung steuert den Ressourceneinsatz.

Erarbeiten einer Realisierungsstrategie